Flüssiggas von H&H – auch klimaneutral, sozial fair und ökologisch wertvoll

Flüssiggas ist weltweit einer der wichtigsten Energieträger in privaten Haushalten, Landwirtschaft, Gewerbe und der Industrie. Unter Flüssiggas versteht man C3- und C4-Kohlenwasserstoffe, also Propan, Butan, Propen und Buten, sowie deren Gemische. Diese fallen unter anderem als hochwertiges Nebenprodukt bei der Raffination von Erdöl und Erdgas an. Die stoffliche Zusammensetzung und die Qualitätsanforderungen sind in Deutschland in der DIN 51622 definiert.

Flüssiggas ist unter normalen Bedingungen gasförmig und geruchlos. Damit Defekte an Tanks, Rohrleitungen und den Verbrauchsstellen schnell erkannt werden können, wird es aus Sicherheitsgründen mit einem Warngeruch versetzt (Odorierung).

Bereits unter geringem Druck in Abhängigkeit der Temperatur lässt sich das Gas verflüssigen und dabei sein Volumen auf 1/260 reduzieren. Netzunabhängig kann es somit leicht gelagert und beinahe überall zum Einsatz gebracht werden.

Gaspreis anfragen

Aktiver Klimaschutz mit CO2-neutralem Flüssiggas

Nicht alle CO2-Emissionen können vollständig vermieden werden. Die CO2-Emissionen aus der Verbrennung von Flüssiggas können aber über zertifizierte und überprüfte Klimaschutzprojekte ausgeglichen werden. Hochwertige Waldklimaschutzprojekte weisen neben der CO2-Bindung auch soziale und ökologische Zusatznutzen auf. So profitieren nicht nur das Klima, sondern auch die Artenvielfalt an den Projektstandorten und vor allem die Menschen vor Ort.

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir einen Beitrag dazu leisten, Ökosysteme in Paraguay wiederherzustellen.

Das klimaneutrale Flüssiggas erhalten Sie bereits für einen Mehrpreis von nur 2 Cent pro Liter. Dieser Beitrag ermittelt sich aus der Menge der entstehenden Treibhausgase und den Kosten der Wiederaufforstung, die zur Bindung dieser Menge Treibhausgase notwendig ist.

Dabei gilt: Je mehr Kunden sich an dem Projekt beteiligen, desto größer wird die in unserem Auftrag aufgeforstete Fläche im Klimaschutzprojekt. Klima, Biodiversität und die lokalen Kleinbauern profitieren gleichermaßen Dank Ihres Engagements in Form des klimaneutralen Gases von H&H.

Sozial fair:

  • Schaffung von regionalen Arbeitsplätzen, die Abwanderungsbewegungen mildern
  • Integrierte Ausbildungs- und Umweltbildungsprogramme für Beschäftigte und Nachbarn

Ökologisch wertvoll:

  • Vermeidung von Bodenerosionen zur Bewahrung von Nährstoffen im Boden
  • Bildung von Schutzräumen für heimische Tierarten, Wanderungstierarten und Insekten
  • Erhaltung bestehender Waldflächen schafft natürliche Korridore und sichert die Verbindung von regional heimischen Ökosystemen

Mit dem klimaneutralen Flüssiggas von H&H sorgen Sie nicht nur für eine nachhaltige CO2-Bindung durch Wiederaufforstung, sondern unterstützen aktiv das sozial fair und ökologisch sinnvolle Projekt Estancia Laguna Kare.

  • Durch die Nutzung einheimischer Baumarten und die Wiederaufforstung wird ein standortgerechtes Ökosystem erschaffen, das Tieren und Pflanzen neuen Lebensraum bietet.
  • Durch ihre räumliche Verteilung dienen die Wiederaufforstungen als Brücken und Korridore für wandernde Tierarten, die neue Habitate suchen.
  • Die Wiederaufforstungen bieten Schutz vor Erosionen, werten den degradierten Boden auf und fördern einen stabilen Grundwasserpegel und sichere Wasserversorgung für die kleinbäuerlichen Familien.
  • Die nachhaltige Forstwirtschaftskomponente des Projekts gibt den Farmern und ihren Familien eine langfristige Einkommensperspektive und sichert die soziale Nachhaltigkeit des Projektes.

Mit dem Klimaschutzprojekt „Estancia Laguna Kare“ unterstützt H&H Flüssiggas die Wiederaufforstung, die Wiederherstellung von Ökosystemen und die Holzproduktion in Paraguay.

Dieses Projektmodell vereint Holzproduktion mit der Wiederherstllung von Ökosystemen. Wälder bieten natürliche Lebensräume für heimische Tier- und Pflanzenarten, schützen und bereichern die Böden, speichern und filtern Wasser.

Für die beteiligten Projektentwickler hat regionale Beschäftigung oberste Priorität. Diese soll im Rahmen von Aus- und Weiterbildungsprogrammen vor Ort als auch durch technologische Transfers erreicht werden.

Das Pflanzen der Bäume treibt die nachhaltige Entwicklung voran und leistet einen wichtigen Beitrag zur Minderung des Klimawandels.

Klimaneutrales Flüssiggas anfragen

Autogas – Kraftstoff-Alternative mit Zukunft

H&H versorgt Tankstellen in ganz Süddeutschland preiswert mit qualitativ hochwertigem Autogas nach DIN EN 589. Versorgungssicherheit wird gewährleistet durch das firmeneigene Tanklager in Gersthofen. Die Belieferung erfolgt zuverlässig, flexibel und kurzfristig von den Standorten Ingolstadt, Karlsruhe und Gersthofen.

Autogas, auch LPG (Liquified Petroleum Gas) genannt, ein Kohlenwasserstoff bestehend aus Propan, Butan und deren Gemischen, ist weltweit die verbreitetste Kraftstoffalternative. Im Vergleich zu konventionellen Kraftstoffen liegen die Kosten per Liter knapp bei der Hälfte. Autogas ist beinahe schwefelfrei, die Verbrennung erfolgt fast ohne Ausstoß von Ruß und ist zudem auch umweltfreundlicher als Benzin und Diesel. Die Qualitätsanforderungen sind in der DIN EN 589 innerhalb Europas einheitlich geregelt.

Leistungsstarker Partner für Tankstellenbetreiber

Mit der H&H-Card erhalten Sie an unseren Stationen bereits ab dem ersten getankten Liter eine Vergünstigung von 1 Cent pro Liter. Ab getankten 150 Liter per Monat erhalten Sie auf alle getankten Liter einen Rabatt von 2 Cent proLiter. Die Abrechnung erfolgt jeweils zum Ende eines Monats oder auf Wunsch zum 15. des Monats. Der Rechnungsbetrag wird von Ihrem Konto eingezogen, die Rechnung erhalten Sie automatisch per E-Mail. Gerne hinterlegen wir auf Ihrer Karte auch Ihren vierstelligen Wunsch-PIN.

Attraktive H&H-Rabattkarte

Den Kundenkartenantrag können Sie hier downloaden. Füllen Sie den Antrag bitte vollständig aus und lassen Sie uns diesen zusammen mit Ihrer beidseitigen Ausweiskopie per E-Mail an info@fluessiggas-profi.de oder Fax an 0821-2678928 zukommen. Alternativ können Sie den Antrag auch persönlich an der Tankstelle München, Dachauer Straße 558 oder an unserem Firmensitz in Gersthofen-Hirblingen, Täfertinger Straße 15, abgeben.

Unsere Autogas-Stationen:
86368 Gersthofen, Dieselstraße 4 (24h-Automaten-Tankstelle)
86663 Asbach-Bäumenheim, Raiffeisenstraße 2 (Kuntze Tankstelle)

Füllstelle für Propangasflaschen aller Art in Gersthofen

H&H Flüssiggas betreibt am Standort Gersthofen eine Füllstelle für Propangasflaschen. Flüssiggasgas nach DIN 51622 erhalten Sie in den Flaschengrößen 5 kg, 11 kg, 33 kg als Heiz- und Campinggas oder in der 11 kg-Treibgasflasche für ihren Gabelstapler direkt am Firmensitz.

Neben dem Vorteil günstiger zu sein als Baumärkte, bieten wir an, Ihre Flasche mit Restmenge sofort auch aufzufüllen. Voraussetzung hierfür ist, dass sie bereits eine Eigentumsflasche oder eine H&H-Pfandflasche besitzen.

Auch Ballonfahrer können bei uns ihre Flaschen sofort wieder befüllen lassen.

Zusätzlich umfasst unser Angebot auch CO2-Flaschen für Wassersprudler in den Größen 280 Gramm und 450 Gramm.

Öffnungszeiten der Füllstelle:
Montag bis Freitag
jeweils von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr und
von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Samstag 9:00 Uhr bis 12.00 Uhr

AKTUELL OFFENHeute geöffnet bis 17:00 Uhr