Alles über Flüssiggas

Kochen mit Flüssiggas

  1. Private Haushalte: Moderne Gasherde versorgen mit schneller Hitze, die Flamme ist fein regulierbar und der Gasverbrauch ist gering; kein Vor- oder Nachheizen der Platten, die Hitze steht sofort zur Verfügung.
  2. Gastronomie: Die Wirtschaftsherde sind überwiegend aus Edelstahl, korrosionsbeständig und pflegeleicht; die Flamme ist stufenlos zu regulieren, optisch zu beurteilen und sofort einsatzbereit. Es gibt spezielle Geräte wie Schnellkochkessel, Hockerkocher, Bainmaries, Friteusen, Kippbratpfannen, Back- und Bratöfen, Wärmeschränke, Wurst- und Fischbräter, Räucherschränke, Kalt- und Warmrauch für Brüh- und Kochkessel.

Flüssiggasgeräte decken alle Bereiche der Gastronomie ab.

Zurück

Rückrufservice

Hotline

Telefon:   +49 (0) 821 - 2678926

Mo. - Fr.:  8:00 - 17:00 Uhr

> Zur Kontakt Seite

E-Mail

Schreiben Sie uns eine E-Mail an folgende Adresse:

> info@fluessiggas-profi.de

©2020  H&H Flüssiggas GmbH